Die LÄrmschuztwand, die strom produziert

 

 

Aufgrund der Lage an einer Durchzugsstraße und die dadurch hohe Verkehrs- und Lärmbelastung bestand für unseren Kunden Handlungsbedarf.

Ziel war es nicht nur eine einfache Lärmschutzwand zu errichten, sondern diese auch sinnvoll zu nutzen. Mit der errichteten Fotovoltaik-Anlage wird effektiver Lärmschutz mit nachhaltiger Energiegewinnung verbunden.

 


Installiert wurde:

Fotovoltaik-Module:
20 Stück Solar Frontier á 170 Wp
Gesamtleistung: 3,4 kWp


Wechselrichter:
Fronius Symo 3.0 M
Einspeisung: 3-phasig


Jahresproduktion: 2.900 kWh
 


Anschaffungskosten

Fotovoltaik-Wand-Anlage abzgl. Förderung: 8.335 €

Ersparnis Lärmschutzwand 6.000 €

Ersparnis Stromkosten pro Jahr 365 €
 

AMORTISATIONSZEIT: 6,4 Jahre

 

 

 

 

PV1

 

PV2

 

PV4

 


PV_wechselrichter

Fronius Wechselrichter

 

 

PV_innen

Innenseite Garten

 

 


 

KUNDENFEEDBACK:

Da wir eine umweltfreundliche Lösung für unseren Sicht- bzw. Lärmschutz gesucht haben, sind wir auf die Photovoltaik-Fassadenpaneele gestoßen.

Daraufhin haben wir Kontakt mit der Fa. M-TEC aufgenommen und ein Angebot inkl. Beratung (ob überhaupt technisch möglich) bei Herrn Christoph Reisinger eingeholt.

Nach Erteilung des Auftrages wurde die Anlage zu unserem Wunschtermin von Mario Riederer und Stefan Zinöcker zur vollsten Zufriedenheit montiert. Wir sind mit der PV-Anlage in jeder Hinsicht zufrieden, sowohl finanziell, klimafreundlich, als auch lärmentlastend.
 

 

 

 
PV_Josef_breit

Josef aus St. Peter am Wimberg


 

M-TEC setzt von Beginn an auf ökologische Nachhaltigkeit.
Mit innovativen, energieeffizienten Lösungen wird gemeinsam mit den Kunden
Verantwortung für die Umwelt übernommen.

Danke an Josef & Erika für Ihr Vertrauen!

 

PV_JosefErika

 

Sie spielen auch schon länger mit dem Gedanken eine Fotovoltaik-Anlage zu errichten?
Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch:
Email: , Tel: +43 (0)7282 - 7009

 

 

 

Newsletter Anmeldung

Sie möchten aktuelle Infos über Wärmepumpen und Fotovoltaik
sowie wissenswertes rund ums eigene Heim erhalten?

* diese Felder müssen ausgefüllt werden